Tecan uses cookies to improve our website. By continuing to browse our website, you accept our cookie policy.

This content is available also in other languages

x

This content is available also in other languages

Spark® Cyto

MIKROPLATTEN-READER MIT CELL-IMAGING UND ECHTZEIT-ZYTOMETRIE

Der Spark Cyto ist ein Multimode-Mikroplatten-Reader mit fluoreszenzbasierten Imaging- und Zytometriefunktionen, der Ihnen neue Möglichkeiten für die zellbasierte Forschung erschliesst. Dank der Kombination aus Lebendzell-Imaging und branchenführenden Detektionstechnologien können Sie jetzt qualitative und quantitative Informationen zu einzigartigen multiparametrischen Datensätzen zusammenführen.

Ihre Zellen verharren nicht statisch, wenn Sie das Labor verlassen – darum brauchen Sie für Ihre Forschung ein dynamisches Instrument, das sicherstellt, dass Sie kein wichtiges Ereignis verpassen. Der Spark Cyto arbeitet in Echtzeit mit paralleler Datenerfassung und -analyse, um schneller als je zuvor aussagekräftige Ergebnisse zu liefern.

Request pricing
Kostenlose Demo

Revolutionize your cell experiments to never miss a critical biological event.

LSIA2019 logo Silver

Silbermedaille beim Bioinformatics Life Science Industry Award 2019 in der Kategorie:
Innovation – Bestes neues Produkt Zellbiologie.

WidgetTarget_01

The Spark Cyto can be an excellent support in any cell biology laboratory.

Fabio Gasparri, Nerviano Medical Sciences on SelectScience




***************************************************************************************
***************************************************************************************
Tab 01 / Überblick
***************************************************************************************
***************************************************************************************

Mehr Erkenntnisse, in Echtzeit – entdecken Sie neue Möglichkeiten mit dem Spark Cyto

Mehr Zellen analysieren

Der Spark Cyto verbindet auf einzigartige Weise höchstklassige Kamerakomponenten mit proprietären, zum Patent angemeldeten Technologien, um sicherzustellen, dass Sie uneingeschränkt Ihre gesamte Zellpopulation untersuchen können. In diesem System können Sie den gesamten Kavitätenbereich einer 96- oder 384-Well-Mikroplatte in einer einzigen Aufnahme erfassen, ohne Kachelung oder Verzerrung. Das bedeutet, dass Ihnen bei der Untersuchung der gesamten Zellpopulation einer Kavität keine einzige Zelle entgeht. Der Spark Cyto bietet drei Vergrösserungsstufen in Kombination mit vier Kanälen für die Fluoreszenz- und Hellfeld-Bildgebung und ermöglicht so qualitativ hochwertige Zellanalysen für eine Vielzahl von Anwendungen.

Mehr über das Zell-Imaging-Modul erfahren

Vorstellung des Spark Cyto bei der SLAS Europe 2019 – Lynda O'Leary

Mehr Parameter messen

Der Spark Cyto wird in verschiedenen Konfigurationen angeboten, aufbauend auf der Plattform des Spark-Multimode-Readers. Er vereint leistungsstarkes Imaging mit bewährten Multimode-Reader-Funktionen und eröffnet Ihnen damit neue Ansätze für Ihre Forschung und neue Wege, um schneller denn je an robuste orthogonale Daten zu gelangen.

Mehr über die Detektions-Features des Spark Cyto erfahren

Höherer Durchsatz für Ihre Experimente

Spark Cyto kann mit einem automatischen Multiplatten-Zellinkubator erweitert oder in die vollautomatischen Workflow-Lösungen von Tecan integriert werden.

Wie Sie Ihre Forschungsarbeit verbessern können Mehr über die Detektions-Features des Spark Cyto erfahren

Mehr Kontrolle über Ihre Versuche

Der Spark Cyto ist für ein breites Spektrum gängiger zytometrischer Anwendungen konzipiert und gibt Ihnen ein nie dagewesenes Mass an Kontrolle über Ihre Versuche, ohne deswegen Abstriche bei Benutzerfreundlichkeit und -komfort zu machen. Fünf Methoden für gängige Zytometrieanwendungen sind bereits vordefiniert und bieten einen denkbar unkomplizierten Einstieg in die Bildakquisition und -analyse; ergänzend kommen Features wie benutzerdefinierbare Parameter und Real Time Experimental Control (REC™) hinzu, die Ihnen darüber hinaus neue Anwendungsmöglichkeiten erschliessen.

Mehr über SparkControl™ und Image Analyzer™ erfahren

Spark Cyto – Funktionsmerkmale*

Anwendungen

  • Zellkernzählung
  • Transfektionseffizienz
  • Zellviabilität
  • Apoptose
  • Konfluenzbestimmung
  • Zellmigration und Wundheilung
  • ELISA
  • DNA/RNA-Quantifizierung bei kleinen Volumina
  • Effizienz bei der Markierung von Nukleinsäuren
  • Protein-Quantifizierung
  • Reportergen-Assays
  • HTRF®, DELFIA®, LanthaScreen®
  • Transcreener®
  • DLR®
  • BRET – including NanoBRET®
Mehr anzeigen

Detektionsmodi

  • Fluoreszenz-Imaging (blau, grün, rot, dunkelrot)
  • Hellfeld
  • Digitaler Phasenkontrast
  • Absorption – incl. UV/VIS
  • Fluoreszenz von oben und unten
  • Zeitaufgelöste Fluoreszenz (TRF)
  • Volle spektrale Scanfähigkeit für alle Messmodi
  • FRET
  • TR-FRET
  • Fluoreszenzpolarisation (FP)
  • Lumineszenz – Glow, Flash, Multicolor, Scanning
  • AlphaScreen®, AlphaLISA® and AlphaPlex®
Mehr anzeigen

Zusätzliche Features

  • Reagenzien-Dispensoren mit Heiz- und Rührfunktion
  • Humidity Cassette
  • NanoQuant Plate™
  • QK-Tools für IQOQ-Services
  • Stackersystem Spark-Stack™
  • Automatische Multiplatten-Zellinkubatorerweiterung
  • Tecan Connect™ mobile App zur Überwachung des Instruments

* Fähigkeiten hängen von der Spark Cyto konfiguration ab.




***************************************************************************************
***************************************************************************************
Tab 02 / Technologie
***************************************************************************************
***************************************************************************************

Auf Schnelligkeit und Klarheit ausgelegte Optik

Speziell für die Lebendzell-Zytometrie in Mikrotiterplatten konzipiertes Optiksystem

Das Fluoreszenz-Imagingmodul des Spark Cyto ist darauf ausgelegt, mit möglichst wenig Benutzereingriffen schärfste Bilder zu liefern. Mit drei verschiedenen Objektiven, fünf LED (Hellfeld- und Fluoreszenzanregung), einem Multiband-Filtersatz und einer 12-Bit-CMOS-Kamera sorgt der Spark Cyto für blitzschnelle Qualitätsbilder ohne Pixelversatz.

Mehr anzeigen
Imaging-Modul im Überblick: (1) Hellfeld-LED; (2) Mikrotiterplatte mit Probe; (3) Objektiv; (4) Multiband-Filtersatz; (5) LED und Anregungsfilter für die Fluoreszenz; (6) Autofokusmodul; (7) Reflex-Spiegel; (8) CMOS-Kamera.

Eingebauter Objektivwechsler mit 2-, 4- und 10-fach-Objektiv.

Komfortable Auswahl von Objektiven und Kanälen

Der Spark Cyto ist mit drei Objektiven ausgestattet, die unkompliziert und nebenbei in der SparkControl™-Software ausgewählt werden können:

  • 2-fach; numerische Blende = 0,08
  • 4-fach; numerische Blende = 0,13
  • 10-fach; numerische Blende = 0,30

Das System bietet ausserdem fünf LED-Kanäle, um ganz ohne manuellen Benutzereingriff die Anforderungen Ihrer Assays zu erfüllen.

  • Blau (381-450 nm)
  • Grün (461-530 nm)
  • Rot (543-611 nm)
  • Dunkelrot (626-800 nm)
  • Hellfeld und digitaler Phasenkontrast
Mehr anzeigen

Zusammengesetzte Bilder ohne Pixelversatz

Das Optiksystem benötigt keine Bewegung der Optik und keinen Plattentransport, um eine Aufnahme von einer Kavität mit einer beliebigen Kombination der fünf verfügbaren Kanäle zu machen. Das verhindert Pixelversatz und resultiert in einer bemerkenswerten Bildqualität und Aufnahmegeschwindigkeit, vor allem bei Verwendung von zwei oder mehr Kanälen.

Autofokusfähig – damit Sie Ihre Forschung immer klar im Blick haben

Der Spark Cyto ist mit einem zum Patent angemeldeten LED-basierten Autofokus-System ausgestattet, das präzise Bilder liefert, ohne die Scan-Geschwindigkeit zu beeinträchtigen. Das Autofokus-System projiziert ein umfassendes Gittermuster auf die Oberfläche der Probe, um die Auswirkungen etwaiger Verzerrungen durch isolierte Verunreinigungen zu minimieren, und nutzt dieses Gitter zur Orientierung, um den Fokus optimal auf die Probe einzustellen. Jedes Gerät ist standardmässig mit diesem einfachen, schnellen und effektiven Autofokus ausgestattet – damit Ihnen nie eine Aufnahme misslingt.

Live Viewer™

Dank der Software-Komponente Live Viewer lässt sich der Spark Cyto als Bildzytometer nutzen; Sie können damit also die Zellen in Echtzeit beobachten und überwachen. Alle optischen Kanäle und Vergrösserungsstufen des Systems sind auch im Live Viewer verfügbar; die Bedienung erfolgt entweder in einer eigenen App, die vom Startbildschirm der Software aus zugänglich ist, oder aus dem Methoden-Editor heraus, um Parameter wie den Fokusversatz oder den Crosstalk zwischen den Fluoreszenzkanälen zu optimieren, bevor Sie eine Messung starten.

Das vollständige Bild sehen

Whole-Well-Ansicht einer 96-Well-Platte, aufgenommen mit dem 2-fach-Objektiv; HeLa-Zellen wurden mit Calcein-AM und Propidiumiodid angefärbt und mit der Zellviabilitäts-App analysiert. Die Whole-Well-Aufnahme zeigt einen Bereich innerhalb der Kavität, an dem die lokale Zytoxizität signifikant erhöht ist, was auf Effekte im Zusammenhang mit der Substanzpipettierung hindeuten kann.

Whole-Well-Aufnahmen von Mikrotiterplatten mit 96 oder 384 Kavitäten

Mit dem Spark Cyto können Sie die vollständige Kavität einer 96- oder 384-Well-Platte in einem einzigen Bild erfassen und so jede Zelle in jeder Kavität im Blick haben. Dank seiner proprietären, zum Patent angemeldeten Technologie mit weitem Sichtfeld erzeugt der Spark Cyto hochwertige Aufnahmen ganzer Wells, ganz ohne Stitching-Artefakte oder Meniskuseffekte am Rand des Wells. Sie erhalten in kürzerer Zeit ein vollständiges Bild Ihrer Zellpopulation und können auf dieser Grundlage Ihre Forschung in neue Bahnen lenken.

Mehr anzeigen

Einzelaufnahme einer vollständigen Kavität einer 96-Well-Platte. Keine Kachelung oder Rand-zu-Rand-Verzerrungseffekte; dadurch bessere Ergebnissen bei der Analyse von Zellpopulationen.

Ein einzelnes Bild erzählt die gesamte Geschichte

Viele Imaging-Systeme nehmen für sich in Anspruch, qualitativ hochwertige Bilder eines gesamten Wells erstellen zu können, doch die wenigsten tun dies effektiv. Die meisten erzeugen zusammengesetzte Bilder durch Kachelung oder Stitching; dadurch wird die Zellpopulation verfälscht abgebildet, und Flüssigkeitsmenisken an den Rändern der Kavität rufen Verzerrungen hervor.

Spark Cyto erfasst die gesamte Kavität (96- und 384-Well-Platten) in einer einzigen Aufnahme, die Ihnen dann ein realitätsgetreues Bild Ihrer Forschung vermittelt.

Der Spark Cyto arbeitet mit einer zum Patent angemeldeten Kombination aus der Bildakquisition mit einem 2-fach- (96-Well-Platten) oder 4-fach-Objektiv (384-Well-Platten), einem grossen Kamerachip und leistungsstarken Imaging-Algorithmen, um Ihnen in einem einzigen Bild präzise Ergebnisse zu liefern.

  • 96-Well Platte – weniger als 12 Minuten
  • 384-Well Platte – weniger als 45 Minuten
Mehr anzeigen

Imaging-Muster für eine Whole-Well-Aufnahme von 24 Wells mit dem 4-fach-Objektiv.

Whole-Well-Aufnahmen in anderen Plattenformaten

Primäre Zelllinien zeigen tendenziell eine bessere Wachstumsdynamik in 6- bis 48-Well-Platten. Der Spark Cyto unterstützt auch in diesen Anwendungen Whole-Well-Aufnahmen, basierend auf der automatischen Erzeugung zusammengesetzter Bildern aus mehreren Einzelbild-Kacheln.

Der Spark Cyto ist für die Zellkulturplatten von Tecan optimiert; diese Kombination sorgt für die bestmögliche Bildqualität Ihrer zellbasierten Assays.

Transparente 96-Well-Zellkulturplatte von Tecan. Die Optik des Spark Cyto wurde für diese Platten entwickelt und getestet; sie gewährleisten die bestmögliche Bildqualität für die Whole-Well-Analyse von 96-Well-Platten.

Optimierte Platten für optimale Ergebnisse

Tecan bietet proprietäre transparente Gewebekulturplatten in den Formaten 24, 48, 96 und 384 Wells an. Die Funktionsmerkmale des Spark Cyto sind speziell für den Einsatz in Verbindung mit Zellkulturplatten von Tecan, optimiert; diese Kombination gewährleistet weniger optische Artefakte und optimale Ergebnisse.




***************************************************************************************
***************************************************************************************
Tab 03 / Anwendungen
***************************************************************************************
***************************************************************************************

Fünf vordefinierte Anwendungen, viel mehr Möglichkeiten

Intuitive Methoden für die Bildakquisition und -analyse

Spark Cyto bietet einen benutzerfreundlichen Zugang zu den gebräuchlichsten Zytometrie-Anwendungen:

  • Konfluenz
  • Zellkernzählung
  • Transfektionseffizienz
  • Zellviabilität
  • Zelltod

Für jegliche anderen Anwendungen wählen Sie einfach entweder die Option ‚Benutzerdefiniert‘, um in SparkControl™ Ihre eigene Methode anzulegen, oder die Option ‚Nur Bild‘, um Ihre Dateien in eine Bildanalyse-Software eines Drittanbieters zu exportieren. So haben Sie volle Flexibilität, um die Anforderungen Ihres jeweiligen Assays zu erfüllen.

Mehr anzeigen
Dr. Jens Peter von Kries, Head of Screening Unit, Leibnitz-Forschungsinstitut FMP & MDC

Whole-Well-Aufnahme von 96-Well-Platte, aufgenommen mit dem 2-fach-Objektiv; NHDF-Zellen mit Konfluenzanalysemaske.

Konfluenz

Mit dem Hellfeld-Imaging können Sie sich einen schnellen Überblick über die Zelldichte einer Kavität verschaffen. Die Zellkonfluenz wird von der Software automatisch berechnet und zur einfachen visuellen Bestätigung als gelbes Overlay angezeigt. Zusätzlich können Sie den Rauheitsfaktor anpassen, ein qualitatives Mass als einfacher Indikator für den Zelltod.

Whole-Well-Aufnahme von 384-Well-Platte, aufgenommen mit dem 4-fach-Objektiv; CHO-Zellen mit Zellkernzählungsmaske.

Zellkernzählung

Diese Funktion ist für Hoechst 33342 optimiert und bietet eine einfache Möglichkeit der Zellzählung im Spark Cyto, die mit jedem beliebigen blauen Fluoreszenzfarbstoff durchgeführt werden kann, welcher an nukleäre DNA bindet.

Zentrierte Aufnahme von CHO-Zellen in einer 96-Well-Platte, aufgenommen mit dem 4-fach-Objektiv, mit Overlay des blauen und des grünen Kanals.

Transfektionseffizienz

Diese Anwendung dient der automatischen Bestimmung der Transfektionsrate von Zellen, die grün-fluoreszierendes Protein (GFP) enthalten, einen gängigen Reporter für die Genexpression, und die mit dem blauen Nukleus-Farbstoff Hoechst 33342 gegengefärbt wurden. Die grünen und blauen Aufnahmen werden übereinandergelegt und analysiert, um die resultierende Transfektionseffizienz in der Zellpopulation zu bestimmen.

Zentrierte Aufnahme von HeLa-Zellen in einer 24-Well-Platte, aufgenommen mit dem 10-fach-Objektiv, mit Overlay des Hellfeld-, des grünen und des roten Kanals.

Zellviabilität

Die auf dem Spark Cyto vorinstallierte Zellviabilitäts-App beruht auf einem gängigen Ansatz der doppelten Färbung, um zwischen lebenden (grünen) und toten (roten) Zellen in einer Population zu unterscheiden. Mit zwei Fluoreszenzfarbstoffen, zum Beispiel Calcein AM (lebende Zellen) und Propidiumiodid (tote Zellen), können Sie Ihre Population in wenigen Minuten abbilden und analysieren.

A431-Zellen in einer 96-Well-Platte, aufgenommen mit dem 10-fach-Objektiv, mit Overlay des blauen, grünen und roten Kanals.

Zelltod

Der Nachweis von Apoptose und Nekrose und die Unterscheidung zwischen beiden kann durch differenzielle Färbung von Markern erfolgen, die für die jeweilige Art des Zelltods charakteristisch sind, z. B. Hoechst 33342, Propidiumiodid und Annexin V-FITC.

Hoechst 33342 (blau) – Färbung von Kernen

Propidiumiodid (rot) – Färbung nekrotischer Zellen

Annexin V-FITC / Alexa Fluor® 488 (grün) – bindet an den frühen Apoptosemarker Phosphatidylserin

Mit einem proprietären Algorithmus kann die Software drei Objektklassen eindeutig identifizieren:

  • Blaue Objekte – Zellkerne
  • BBlau/rote Objekte – nekrotische Zellen (für das Verhältnis der lebenden zu toten Zellen)
  • Blau/rot/grüne Objekte – apoptotische Zellen (für das Verhältnis der apoptotischen zu nekrotischen Zellen)
Mehr anzeigen

Multicolor-Analyse

Die benutzerfreundliche Multicolor-Anwendung von Spark Cyto ist ideal für das Zählen und Analysieren von Zellen mit mehreren Markierungen. Verwenden Sie einen fluoreszierenden Marker für den Zellkern und bis zu zwei zusätzlichen Marker, um Ihre Zellen automatisch zu charakterisieren.

Transmission

Noch mehr Möglichkeiten

Der Methoden-Editor des Spark Cyto bietet zwei einzigartige Optionen für die benutzerdefinierte Anpassung wissenschaftlicher Assays:

  • Benutzerdefinierte Protokolle – Einrichtung spezifischer Imaging-protokolle für die automatische Bildakquisition und -analyse
  • Nur Bild – Bildakquisition und Export der Dateien zur Bearbeitung in beliebiger Bildanalyse-Software eines Drittanbieters, z. B. Image J oder CellProfiler.

Real Time Experimental Control (REC™) – nie mehr ein wichtiges biologisches Ereignis verpassen!

Dank der Echtzeit-Versuchssteuerung REC können Sie ganz neue Workflows in Ihrem Labor einrichten. REC verbindet Standard-Detektionstechnologien, Imaging-Funktionen und einzigartige Zusatzfeatures wie z. B. integrierte Feuchte- und Umgebungskontrollen, und eröffnet so neue Möglichkeiten für die Forschung.

Mit all diesen Funktionen sorgt REC dafür, dass Sie Workflows einrichten, bei denen Sie garantiert kein kritisches biologisches Ereignis verpassen – und trotzdem nicht an Ihren Laborarbeitsplatz gefesselt sind.

Mehr anzeigen

Standardmässig mit voller Kontrolle über die Umgebungsbedingungen

Der Spark Cyto ist mit einem einzigartigen Paket von Funktionsmerkmalen für kontrollierte Messbedingungen in Ihren Mikrotiterplatten ausgestattet:

  • Einheitliche Temperaturkontrolle (bis zu 42 °C)
  • Dynamische Steuerung der Luftzusammensetzung (CO2 und O2)
  • Regulierung der Feuchtigkeit mittels Lid Lifter™ und Humidity Cassette

Mit diesen Funktionsmerkmalen in Kombination können Sie stabile Umgebungsbedingungen für Ihre Assays aufrechterhalten und effektiv die Risiken eliminieren, die Temperaturschwankungen und Verdunstung für Ihre Ergebnisse bedeuten können. Spark Cyto ist das einzige System, bei dem Sie ganz komfortabel Zugriff auf diese Funktionen haben.

Sie können alle Funktionen ganz leicht in der SparkControl-Software einstellen und kontrollieren.

Mehr anzeigen

Regulierung der Feuchtigkeit für optimalen Verdunstungsschutz

Die Feuchtigkeit auf einem Wert von 95 % oder mehr zu halten ist sehr wichtig für ungehinderte die Viabilität und Wachstumsaktivität der Zellen, und die Minimierung der Verdunstung ist ein Schlüssel zu konstanten Konzentrationen in Langzeit-Assays. Die zum Patent angemeldete Spark Humidity Cassette ist eine kosteneffiziente Lösung, um die Verdunstung zu minimieren.

Lid Lifter

Die im Spark integrierte, patentierte Vorrichtung zum Abheben der Abdeckung eröffnet neue Möglichkeiten bei der Workflow-Gestaltung, verringert das Risiko der Probenkontamination und trägt dazu bei, eine ideale Umgebung für kinetische Langzeit-Assays zu schaffen. Ob es darum geht, ohne Benutzereingriff Reagenzien zu pipettieren, oder darum, optimale Umgebungsbedingungen aufrechtzuerhalten, ohne den Verdunstungsschutz zu beeinträchtigen – Spark ist der einzige Reader, der diesen Nutzen bietet.

Software, die für Langzeitstudien gemacht ist

SparkControl eckt die Automatisierung kinetischer Langzeit-Assays ebenso ab wie anspruchsvolle Features wie die kinetische Konditionierung oder die Überwachung aus der Ferne und bietet damit eine Lösung mit geringem manuellem Eingriffsbedarf selbst bei komplexen Versuchsanordnungen.

Bei kinetischen zellbasierten Versuchen werden spezifische Aktionen erforderlich, sobald eine bestimmte Signalschwelle erreicht ist. Mit einem Multimode-Reader ohne kinetische Konditionierung sind solche Studien mühsam und fehleranfällig. Mit dem SparkControl-Feature der kinetischen Konditionierung können Sie das System so programmieren, dass die erforderliche Aktion ausgeführt wird, sobald ein vorab festgelegtes Signal erreicht wird – so können Sie praktisch jedem denkbaren Assay-Workflow umsetzen.




***************************************************************************************
***************************************************************************************
Tab 04 / Software
***************************************************************************************
***************************************************************************************

Spark Control™ – Umfassende Steuerungsmöglichkeiten in intuitiver Verpackung

SparkControl, die branchenführende Benutzeroberflächen-Software, bietet ab sofort eine gesonderte Eingabemaske für das Imaging mit dem Spark Cyto. Diese Imaging-Eingabemaske ist mit allen anderen Eingabemasken in SparkControl kombinierbar, sodass sich auch Multiplex-Assays schnell und mühelos einrichten lassen. Die neue Eingabemaske ist gezielt so gestaltet, dass der Benutzer die volle Kontrolle über alle Parameter seines Versuchs hat, ohne mit unnötigen Informationen überhäuft zu werden und kostbare Zeit zu verlieren.

SparkControl, die leistungsstarke Software zur Steuerung des Spark Cyto-Readers, enthält eine dedizierte neue Eingabemaske zur Einrichtung und Optimierung von automatisierten Zell-Imaging-Protokolle.Die Eingabemaske für die Programmierung des Imagings lässt sich mit jeder anderen Eingabemaske zur Programmierung der konventionellen Detektionsmethoden kombinieren, sodass sich Multiplex-Assays ganz einfach einrichten lassen. Der Benutzer kann das Objektiv und die Imagingkanäle seiner Wahl sowie das Sichtfeld vorgeben, alle mit der Messung verbundenen Parameter kontrollieren oder eine der vordefinierten Methoden für Standardanwendungen der Zellbildgebung auswählen. Ein Direktlink zum Live Viewer (einer Art Mikroskop-Modus) gibt Ihnen sofortigen Zugriff auf die Bildakquisitions-Einstellungen.

SparkControl™ hat einen Live Viewer-Modus, der das Lesegerät in ein digitales Mikroskop verwandelt und die manuelle Inspektion der Zellen sowie die Optimierung der Fokustiefe, der Belichtungszeit und der LED-Stärke ermöglicht.

 

Tecan Connect™ mobile app

Stay connected with your experiment wherever you are. Use the Tecan Connect mobile app to monitor instrument status and alert you when user interactions are required.

Mehr Infos

Image Analyzer™ – ein robustes und leicht zugängliches Analyse-Tool

Bilder, die mit dem Spark Cyto aufgenommen wurden, können automatisch im Image Analyzer – dem proprietären Imaging-Softwarepaket von Tecan – weiterbearbeitet werden. Der Image Analyzer bietet eine Reihe von Einstellmöglichkeiten, sodass Sie die Imagingparameter ganz leicht an Ihre Bedürfnisse anpassen und optimieren können.

Image-Analyzer-Anzeige von A431-Krebszellen nach Apoptoseinduktion, gefärbt mit drei Farbstoffen zur Bestimmung der Zellzahl (Hoechst), Apoptose (Annexin V-FITC/Alexa Fluor® 488) und Nekrose (Propidiumiodid). In den Analyseeinstellungen lassen sich die Parameter der Objektsegmentierung und entsprechenden Zählung anpassen.

Der Image Analyzer von Spark Cyto erleichtert die Datenanalyse bei der Objektsegmentierung, dem Gating und der Objektzählung.

Bio-Formats compatibility

Images are saved in widely used jpg or tiff formats to make image analysis with alternative software products easy​ and seamless. In addition, Bio-Formats – an open  source software plug-in that works with 150+ microscopy formats – is able to read Spark Cyto results, helping to simplify the use of a wide range of analysis tools.




***************************************************************************************
***************************************************************************************
Tab 05 / Konfigu-rationen
***************************************************************************************
***************************************************************************************

Konfigurationen, die zu Ihren Anwendungen passen

Der Spark Cyto ist in vier verschiedenen Konfigurationen erhältlich, die sich nur in den Detektionsverfahren unterscheiden. Das bedeutet: Egal, für welche Konfiguration Sie sich entscheiden, erhalten Sie auf jeden Fall ein voll ausgestattetes und betriebsbereites System für die Echtzeit-Zytometrie mit Lebendzell-Imaging.

Folgende Funktionsmerkmale für die Echtzeit-Zytometrie bringt der Spark Cyto in jeder Konfiguration mit – und definiert damit den Standard für bildgebende Mikroplatten-Reader neu:

  • Lid Lifter™
  • Integrierte Steuerung der Luftzusammensetzung (CO2/O2)
  • Heizfunktion
  • LED-basierter Autofokus
  • Objektive (2-, 4- und 10-fach)
  • 5-LED-Anregung, 4 Farbkanäle
  • Digitaler Phasenkontrast
  • SparkControl™-Software
  • Image-Analyzer™-Software
  • Systemsteuerung

Alle vier Konfigurationen sind optional um zusätzliche Features erweiterbar; siehe Überblick.




***************************************************************************************
***************************************************************************************
Tab 06 / Zubehör
***************************************************************************************
***************************************************************************************

Automation für höheren Durchsatz

Das Spark Motion-Konzept von Tecan ermöglicht die Automation von zellbasierten Assays mit bis zu 40 Platten über mehrere Tage ohne jegliche Benutzerinteraktion.

  • Automatische Zellinkubation und -analyse auf bis zu 40 Platten
  • Kinetische Multiplex-Wachstumsanalyse (z.B. Lumineszenz und Imaging) erhöht die Reproduzierbarkeit
  • Patentierte Deckelabhebung im Spark Cyto ermöglicht Arbeiten mit gedeckelten Platten und schützt die Zellen außerhalb des Inkubators. Teure Sterileinhausung für Spark Motion ist daher Überflüssig.
  • Mit zusätzlichen Instrumenten erweiterbar
Interesse an vollständiger Workflow-Automation?

Mehr zu den vollautomatischen Lösungen von Tecan

Mehr Infos

Stackersystem Spark-Stack™*

Spark-Stack ist ein kompakter, automatisierter Mikroplatten-Stacker zur Integration in den Spark-Reader. Er ermöglicht die Verarbeitung von bis zu 50 Mikrotiterplatten pro Testlauf.

Injektoren mit Heiz- und Rührfunktion

Integrierte Injektoren sorgen für automatisches Pipettieren von Reagenzien – ideal für hochempfindliche Anwendungsgebiete wie die Flash-Lumineszenz. Ein integrierbares Heiz- und Rührmodul verringert die Gefahr der Präzipitation.

Humidity Cassette

Eingebauter Verdunstungsschutz verbessert kinetische Lebendzell-Assays, minimiert Randeffekte und sorgt so für mehr Einheitlichkeit und zuverlässigere Daten.

Die patentierte Humidity Cassette reduziert die Verdunstung in Standard-Mikrotiterplatten und ermöglicht so kinetische Lebendzell-Langzeitstudien, ohne dass Sie auf teure Spezialplatten umsteigen müssen – verwenden Sie einfach weiter Ihre vorhandenen, validierten Platten. Wichtige Vorteile:

  • Weniger Verdunstung während des Assays
  • Sie können Ihre vorhandenen Mikrotiterplatten nutzen und brauchen keine teuren Spezialplatten zu kaufen
  • Höhere Datenqualität – konsistente Ergebnisse
  • Weniger Randeffekte – ideal für kinetische Langzeituntersuchungen
  • Stabile Bedingungen – bessere Zellviabilität
Mehr anzeigen

Tecan-Mikrotiterplatten

Ein Sortiment von für die Gewebekultur vorbehandelten, sterilen Zellkulturplatten mit individuellen Abdeckungen für die Zell-Imaging und Fluoreszenzmessungen von unten in zellbasierten Assays. Zuverlässig hohe Performance mit minimalem Hintergrundsignal.

Mehr Infos

QK-Tools und IQOQ-Services

Die Qualitätskontroll-Pakete von Tecan unterstützen Sie darin, alle regulatorischen Anforderungen auf effiziente, kostengünstige Weise zu erfüllen.

Mehr Infos

* Spark-Stack microplate stacker unterstützt alle Lesemodi ohne Bildgebung.




***************************************************************************************
***************************************************************************************
Tab 07 / Webinare
***************************************************************************************
***************************************************************************************

Spark Cyto Webinare

Dank der Kombination aus Lebendzell-Imaging und branchenführenden Detektionstechnologien können Sie jetzt qualitative und quantitative Informationen zu einzigartigen multiparametrischen Datensätzen zusammenführen.

Die Webinare erklären, wie Wissenschaftler ihre Forschungsarbeiten mit fortschrittlichen Zellanalysetechniken vorantreiben.

Mehr Infos

Verpassen Sie dank verbessertem Whole-Well-Imaging nie wieder ein kritisches biologisches Ereignis.

Dr. Stefan Hasenöder, Sirion Biotek

In diesem Webinar erfahren Sie, wie Sie die Robustheit von Lebendzell-Assays verbessern und spezifische Probleme bei der Reproduzierbarkeit beseitigen können.

Neu Methode, um mit Krebsorganoiden und eines Multimode-Imaging-Platten-Readers die Reaktion von Patienten auf Arzneimittel besser prognostizieren zu können.

Asst. Prof. Dannielle Engle, SALK Institute

Bauchspeicheldrüsenkrebs ist ein tödlicher Tumor mit wenigen Behandlungsmöglichkeiten. Dieses Webinar zeigt, wie dynamische Messungen der Konfluenz in auf Patientenproben basierenden Organoidmodellen der Bauchspeicheldrüsenerkrankung Behandlungsergebnisse prognostizieren können.

Halbautomatische Multiplex-Assays für die Überwachung der Behandlungsergebnisse in patientengenerierten 3D-Organoiden

Dr. Christoph Deben, Universität Antwerpen

Dieses Webinar erklärt, wie Sie Workflows für Versuche und Multiplex-Analysetechniken einführen, um die Reaktion auf Arzneimittel in Echtzeit zu überwachen.

Streamlining high-content cytotoxicity assay development

Dr. Christopher Wolff, FMP

If you are looking for a fast, uncomplicated and effective way of developing cytotoxicity cell painting assays, you won’t want to miss this webinar. Join Christopher Wolff from FMP Berlin and Christian Oberdanner from Tecan in an informative illustration of the precise and sensitive characterization of cytotoxicity based on multicolored imaging with Spark Cyto.

Advantages of tumor-specific 3D models

Dr. Julia Kirshner, zPREDICTA Find out about the benefits of using 3D culture models in oncology drug discovery. This webinar will focus on the importance of the tumor micro-environment and tissue-associated extracellular matrix (ECM) for obtaining accurate drug response data, using the novel analytical capabilities of the Spark® Cyto multimode imaging plate reader.




***************************************************************************************
***************************************************************************************
Tab 08 / Literatur
***************************************************************************************
***************************************************************************************

Brochures

The Spark Cyto is a multimode reader platform equipped with a highly sophisticated fluorescence imaging module for real-time cytometry.

Anwendungsleitfaden

LEARN – SELECT – MEASURE

Anwendungsbeschreibungen

Workflow-Automatisierung mit dem Multimode-Reader Spark Cyto.

Automatisierte Überwachung der Reporteraktivität von hfob.1.19-Zellen nach Induktion der osteogenen Differenzierung durch Temperaturverschiebung.

This application note describes the outcome of an experiment comparing the Opera Phenix with the Spark Cyto for the detection of apoptotic cells. For this study, Hoechst 33342 was used as a ‘blue’ nucleic counter stain, with TMRM and YO-PRO-1 as the two secondary mask signals. Please note that findings presented here do not necessarily reflect the general performance difference between the two systems.

While 3D cultures are superior to the 2D culture approaches in terms of physiological tissue organization and providing robust prediction of clinical outcomes, these techniques are often more expensive and time consuming to perform compared to the standard 2D protocols. Performing multiplexed assays with various readouts is therefore beneficial in order to gain the most information from each experiment. Here, we describe a multiplexed approach combining sequential imaging based LIVE/DEAD cell viability assays (Thermo Fisher Scientific) and CellTiter Glo luminescence analysis (Promega) using the Tecan Spark Cyto with r-Breast and r-mBreast models.

Technische Beschreibungen

This Technical Note briefly describes how to use Image Analyzer for the optimization of confluence assessments in bright field images, as well as for object segmentation and counting in fluorescence images.

Fluoreszenz-Imaging mit dem Spark Cyto – Bildakquisition im Handumdrehen mit SparkControl™

Genaue und automatisierte Untersuchung der Zelldichte mittels Hellfeld- und Fluoreszenz-Imaging.

Automatisierte Visualisierung und Quantifizierung der Proteinexpression in Mikrotiterplatten.

Unterscheidung zwischen vitalen, apoptotischen und nekrotischen Zellen.

Quantifizierung des Lebens: Ermittlung des Anteils toter Zellen mit dem Imaging Zytometer Spark Cyto.

This application note describes a semi-high throughput approach for the analysis of intracellular Ca2+ and cellular Ca2+ uptake using the Spark Cyto’s multicolor fluorescence imaging and the Image Analyzer™ software’s integrated Voronoi analysis function. Treatment with the calcium ionophore ionomycin was used to increase intracellular Ca2+ concentrations, and Fluo-4 was used in combination with the nuclear counterstain Hoechst 33342 for measurement quantification.

This technical note describes the capabilities of the Spark Cyto to normalize a cellular signal to the cell number, or cell mass, per well. This dramatically improves the overall data quality of the respective cell-based assay and, finally, leads to an improved reproducibility of cell-based experiments and more efficiency in the lab.

Whitepaper

Wie Labore sich Zeit- und Kostenvorteile erschliessen können

Praxisleitfaden

Zellbasierte Assays kommen in der wissenschaftlichen Forschung in einer Vielzahl praktischer Anwendungen zum Einsatz und sind ein fester Bestandteil vieler wissenschaftlicher Workflows, von Tests auf Tumorresistenz für die Krebsforschung bis hin zur Identifizierung neuartiger therapeutischer Substanzen in der Wirkstoffforschung.

Broschüre und typische Leistungsdaten

Der Spark Cyto ist eine Multimode-Reader-Plattform mit einem leistungsstarken Fluoreszenz-Imaging-Modul für die Echtzeit-Zytometrie.

Spark-Cyto-Broschüre lesen
Übersicht der typischen Leistungsdaten des Spark Cyto abrufen

Automation für höheren Durchsatz

Das Spark Motion-Konzept von Tecan ermöglicht die Automation von zellbasierten Assays mit bis zu 40 Platten über mehrere Tage ohne jegliche Benutzerinteraktion.

  • Automatische Zellinkubation und -analyse auf bis zu 40 Platten
  • Kinetische Multiplex-Wachstumsanalyse (z.B. Lumineszenz und Imaging) erhöht die Reproduzierbarkeit
  • Patentierte Deckelabhebung im Spark Cyto ermöglicht Arbeiten mit gedeckelten Platten und schützt die Zellen außerhalb des Inkubators. Teure Sterileinhausung für Spark Motion ist daher Überflüssig.
  • Mit zusätzlichen Instrumenten erweiterbar
Interesse an vollständiger Workflow-Automation?

Mehr zu den vollautomatischen Lösungen von Tecan

Mehr Infos

Webinar zum Thema

Find out about the benefits of using 3D culture models in oncology drug discovery. This webinar will focus on the importance of the tumor micro-environment and tissue-associated extracellular matrix (ECM) for obtaining accurate drug response data, using the novel analytical capabilities of the Spark® Cyto multimode imaging plate reader.

Spark Cyto ist nur für Forschungszwecke bestimmt.